Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Computer, Tablet, Mobiltelefon oder ähnlichen Geräten gespeichert und bei späteren Besuchen der Website www.zyn.com (die „Website“) (außer der Subdomain zyn.com/us/en/) von Swedish Match North Europe AB („Swedish Match“, „wir“) abgerufen wird. Cookies ermöglichen es der Website beispielsweise, sich Informationen über Ihren Besuch zu merken, sodass wir Ihnen ein besseres Benutzererlebnis bieten können.

Es gibt zwei Arten von Cookies: persistente Cookies und Session-Cookies. Persistente Cookies werden auf Ihrem Gerät nach dem Schließen des Browsers für eine längere Zeitdauer gespeichert und dienen beispielsweise dazu, die Entscheidungen zu protokollieren, die Sie bei früheren Besuchen getroffen haben. Session-Cookies werden vorübergehend in Ihrem Browser gespeichert, um sich zum Beispiel Ihre Sprachauswahl zu merken. Diese Cookies werden beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht.

Weiterhin gibt es auch noch Drittanbieter-Cookies, die nicht von uns, sondern von externen Betreibern stammen. Drittanbieter-Cookies werden häufig für Webstatistik und Marketing verwendet, wie etwa die Cookies von Google und Facebook. 

Zu welchem Zweck werden Cookies auf der Website eingesetzt?

Swedish Match bedient sich persistenter Cookies und Session-Cookies, um die Nutzung und den Kaufvorgang auf der Website zu vereinfachen. Darüber hinaus werden Cookies genutzt, um Informationen zwischen Ihren Besuchen zu speichern, wie etwa den Inhalt Ihres Warenkorbs.

Swedish Match setzt Drittanbieter-Cookies ein, um die Websitenutzung zu analysieren. Dies bildet die Grundlage für die Erweiterung unserer Produktentwicklung sowie für unser Retargeting, bei dem wir Benutzer, die die Website besucht haben, extern mit Informationen und Marketingmitteilungen über ZYN ansprechen können. Im Folgenden finden Sie nähere Informationen über Drittanbieter-Cookies. 

Nutzung des Facebook-Pixels (Drittanbieter-Cookie)
Swedish Match nutzt wie viele andere die Marketingtechnologie von Facebook (das Facebook-Pixel“). Ziel ist dabei, ZYN mithilfe dieser Technik an Facebook-Nutzer zu vermarkten, beispielsweise durch das Herausfiltern bestehender Nutzer der Website, die wir mit Werbung für ZYN gezielt ansprechen wollen. Im Wesentlichen bedient sich das Pixel folgender Methode:

Das Pixel besteht aus einigen Zeilen JavaScript-Code, der in Web-Plattformen eingebunden wird. Der einzige Zweck des Codes besteht darin, eine Serveranfrage an die Server von Facebook zu schicken, beispielsweise nach einer erfolgreich durchgeführten Kauftransaktion. Diese spezielle Serveranfrage enthält dann – in HTTP-Kopfzeilen – Ihre IP-Adresse, Informationen über Ihren Browser und den sogenannten „User Agent“ sowie eventuell vorhandene Cookie-Daten. Mit anderen Worten produziert das Pixel einen kleinen digitalen „Fußabdruck“ einiger Ihrer Aktivitäten auf der Website, der von Facebook registriert wird. Facebook untersucht diese Informationen daraufhin, ob der spezielle „Fußabdruck“ demjenigen eines seiner vorhandenen Benutzer ähnelt. Falls Facebook eine Übereinstimmung findet, kann es sich entscheiden, gewisse Marketingregeln darauf anzuwenden. Falls Sie Facebooks Nutzung der Informationen über Ihre Onlineaktivitäten für Marketingzwecke beschränken wollen, können Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Facebook-Konto ändern.

Nutzung von Google Analytics/Tag Manager (Drittanbieter-Cookies)
Swedish Match verwendet Google Analytics und Google Tag Manager. Diese sind etablierte Produkte von Google, die Cookies nutzen, um auf allgemeiner Ebene nachzuvollziehen, wie der Besucher mit der Website interagiert. Die in diesen Cookies enthaltenen Informationen, einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden über ein ähnliches Verfahren wie bei Facebook (siehe oben) an Google übermittelt und auf den Servern von Google in den USA gespeichert. Falls Sie als Internetnutzer das Tracking durch Google ausdrücklich vermeiden wollen, bietet Google selbst dafür folgenden Service an: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

 

Wie schalte ich Cookies aus?

Falls Sie die Verwendung von Cookies auf der Website nicht akzeptieren wollen, können Sie Cookies über die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers einfach ausschalten oder einschränken. Nutzen Sie die Hilfefunktion Ihres Browsers, um zu erfahren, wie Sie dafür vorgehen müssen.

Falls Sie Cookies auf der Website blockieren oder einschränken, können Sie möglicherweise nicht alle Dienste und Funktionen auf der Website nutzen. 

 

Informationen über personenbezogene Daten

In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen.

Änderungen an dieser Information

Letzte Aktualisierung dieser Information: 2. Juli 2019 (Version 1.3)

Produkten är tillagd till din varukorg!
Fortsätt till kassan
Produkterna är tillagda i din varukorg!
Fortsätt till kassan
Produkten kunde inte läggas till i din varukorg, slut i lager.